Tippregeln für Einzelwertung und Teamwertung

Bei unserem Tippspiel geht es darum, möglichst genau die Ergebnisse (ohne Verlängerung und Elfmeterschießen) pro Spieltag zu tippen.
Abgabeschluss für die Tipps ist immer der offizielle Matchbeginn.

Gewinner des Tippspiels ist, wer nach Ende der Saison die meisten Punkte mit seinen Spieltagstipps erspielt hat. Die Punkte werden dabei folgendermaßen vergeben:

Punkteberechnung Einzelwertung

Joker Der Joker: Pro Spieltag kannst du eine Partie mit dem Joker versehen. Die Punkte dieser Partie zählen für dich doppelt. Um den Joker zu setzen klicke bei der gewünschten Partie auf das Joker-Icon.

3 Punkte gibt es, wenn du das Ergebnis ganz genau vorhergesagt hast. Beispiel: Dein Tipp für das Spiel Hertha BSC - VfL Bochum lautet 2:0 und das Spiel geht auch 2:0 aus.

2 Punkte gibt es, wenn du den Sieger einer Partie und die Tordifferenz des Sieges richtig getippt hast. Beispiel: Dein Tipp für das Spiel Hertha BSC - VfL Bochum lautet 2:0 und das Spiel endet 4:2.

1 Punkte gibt es, wenn du bei deinem Tipp nur die Tendenz richtig hattest. Das bedeutet, du hast den richtigen Sieger getippt, nicht aber die richtige Tordifferenz. Beispiel: Dein Tipp für das Spiel Hertha BSC - VfL Bochum lautet 2:0 und das Spiel geht 2:1 aus.

0 Punkte gibt es, wenn du mit deinem Tipp daneben liegst. Beispiel: Dein Tipp für das Spiel Hertha BSC - VfL Bochum lautet 3:0 und die beiden Teams trennen sich mit einem Unentschieden oder mit einem Auswärtssieg.

Bei der Wertung ohne Joker bleibt der Joker (also die Verdopplung eines Tipps) unberücksichtigt.

Die bestmögliche Wertung zeigt, was für dich möglich gewesen wäre. Hier erhältst du Punkte, wenn dein Ergebnis-Tipp um ein Tor danebenliegt.
Beispiel: Du tippst einen 2:1-Sieg, tatsächlich endet das Spiel 3:1. In der bestmöglichen Wertung bekommst du 3 Punkte (für den „richtigen“ Ergebnis-Tipp).

Punkteberechnung Teamwertung

Eine Tippgemeinschaft setzt sich aus mehreren Usern zusammen. Tippgemeinschaften mit nur einem Mitglied werden in der Teamwertung nicht berücksichtigt.

Die Teamwertung ergibt sich aus der Punktesumme der besten drei Mitspieler eines Teams.